×
Search
Generic filters
Exact matches only
D|E

Weingut

Pulido-Walker

Pulido-Walker versteht sich als eine geduldige Reise zum Möglichen. Das Ehepaar Donna Walker und Mark Pulido hat in der Pharmaindustrie gelernt, dass die Entwicklung aussergewöhnlicher Produkte Zeit braucht und Geduld wichtig ist. Auf ihrem 115 Hektar grossen Weinberg am Mount Vedeer haben sie vor kurzem ihre eigenen Reben gepflanzt. Daher wird e

s noch einige Zeit dauern, bis diese Trauben verwendet werden. In der Zwischenzeit konzentrieren sich Donna und Mark auf Trauben von zwei grossen Weinbergen: Panek Vineyard (2004er Pflanzung) aus St. Helena und dem Melanson Vineyard (1999er Pflanzung) am Pritchard Hill. Die Auswahl der Früchte, sowie das dazugehörige Budget, haben sie ihrem Weinmacher Thomas Rivers Brown anvertraut. Bei einer Verkostung aller Jahrgänge von Pulido-Walker (seit 2010) konnte uns Thomas Rivers Brown davon überzeugen, dass seine Philosophie als "Non-Interventionist" hervorragend umgesetzt wird.

Pulido-Walker | Chardonnay - 2020

CHF 165.00

Vorrätig

Add to Wishlist
Add to Wishlist

Artikel-Nummer 759020

Vorrätig

Bewertungen

Winemaker

Thomas Rivers Brown

Thomas Rivers Brown stammt ursprünglich aus South Carolina. Er besuchte das Napa Valley als Universitätsabsolvent und war von dem was er sah tief beeindruckt. Umgehend zog er nach Kalifornien und stellte die Weinmacherkunst ins Zentrum seines Lebens. Seine Bildungsreise begann 1996 beim Kult-Zinfandelproduzenten Turley Wine Cellars. In den letzte

n Jahren hat sich Thomas zu einem der begehrtesten Consulting Winemakers im Napa Valley entwickelt. Für über 15 verschiedene Labels zeichnet er sich mitverantwortlich. Neben Aloft sind es berühmte Namen wie Schrader, Maybach, Outpost, Pulido-Walker und Revana. Sein Merkmal als Weinmacher ist, die Weine nicht-interventionistisch zu keltern. Parker gab schon mehreren seiner Weine den 100 Punkte-Ritterschlag.

Beschreibung

Mehr zitrisch als tropisch, mit subtilen Noten von weissen Blumen. Spuren von Salzwasser und etwas Jod. Er ist deutlich körperreicher als ein Chablis, bringt jedoch eine Reinheit der Aromen mit, die auf einen solchen schliessen lassen würde. Eine tolle Dichte im Glas die dem Wein eine sehr lange und mundfüllende Textur verleiht. Der Abgang dann geprägt von Aromen die an Salzzitrone und karamelisertes Popcorn erinnern.

AVA

Alkohol

Anteil neues Holz

Appelation

Assemblage

Ausbau

,

Inhalt

Jahrgang

Kisten

Oenologe

Traubensorte

NapaPunkte 97

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für «Pulido-Walker | Chardonnay – 2020»

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.