×
Search
Generic filters
Exact matches only
D|E

Weingut

Alejandro Bulgheroni Estate

Das Weingut liegt in St. Helena in unmittelbarer Nähe zum berühmten The Napa Valley Reserve. Früher wurden im sogenannten „Founders Room“ die Reserve-Weine von Bill Harlan und die Portfolio-Weine von BOND gekeltert. Kurz nach dem Erwerb ging ein umfassender, aber sanfter Umbau los. Dieser wird noch längere Zeit im Gange sein, denn Bulghero

ni bepflanzt den ganzen Rebhang hinter der Winery. Jim Barbour kümmert sich darum. Das Bulgheroni-Team wird mit Michel Rolland und Philippe Melka komplettiert. Gilles de Chambure kümmert sich als General Manager um das operative Geschäft. Die Frucht für den ersten Jahrgang 2014 wurde grösstenteils eingekauft. Langfristige Verträge sichern die Qualität. Es werden etwa 900 Kisten produziert. Einzellagenweine werden aus Beckstoffer Lagen „Las Piedras Vineyard“ und „To Kalon“ unter dem Label Lithology produziert. Lithology heisst auch der Blendwein. Dieser beinhaltet nebst der Beckstoffer- und Estate-Frucht auch Trauben vom Pritchard Hill.

Bulgheroni | Lithology - 2018

CHF 165.00

Add to Wishlist
Add to Wishlist

Ausverkauft

Warteliste: Benachrichtige mich, wenn wieder verfügbar.

Artikel-Nummer 763518

Ausverkauft

Bewertungen

Winemaker

Maayan Koschitzky

Koschitzky machte mehr als ein halbes Jahrzehnt lang Wein in seiner Heimat Israel, bevor er 2011 in die USA ging, um bei Screaming Eagle und Dalla Valle zu arbeiten. Der berühmte Winzer Melka holte ihn 2014 als Assistenzwinzer in seine Weinberatungsfirma, und zwei Jahre später übernahm Koschitzky die Leitung der Weinherstellung. Er arbeitet nun

mit Marken wie Lail Vineyards, Roy Estate und Seavey Vineyard zusammen. In diesem Jahr wurde er Melkas Partner in diesem Unternehmen. Inzwischen ist Maayans eigene Napa-Marke, La Pelle Wines, sogleich bei der Veröffentlichung ausverkauft.

Winemaker

Philippe Melka

Philippe Melka verbrachte einen Grossteil seiner Jugend in Bordeaux, wo er Geologie studierte. Aus einer Laune heraus belegte er in seinem letzten Studienjahr einen Kurs in Önologie. Seine Faszination für die Beziehung zwischen Erde und Wein begann. Es folgte ein Master-Abschluss in Agronomie und Önologie. Zunächst arbeitete er bei Château Hau

t-Brion und Petrus. Dann zog es ihn nach Australien und in die Toskana. Bei Dominus lernte er die grosse Vielfalt des Terroirs im Napa Valley kennen und schätzen. Philippe ist mit seinem Atelier Melka als Berater und Winzer auf mehreren renommierten Weingütern tätig. Zusammen mit seiner Frau Cherie gründete er Melka Wine. Seit kurzem dürfen sie ihr eigenes Weingut offiziell als 'Estate' bezeichnen. Neben der Brillanz seines Könnens zeichnet sich Philippe durch seine bodenständige und zugängliche Art aus. Robert Parker nennt ihn einen der Top 9 Winzer. Aber wir würden den Kreis auf die Top 3 reduzieren!

Beschreibung

Der 2018er Cabernet Sauvignon Lithology Beckstoffer To Kalon Vineyard ist eine nukleare Fruchtbombe von einem Wein, der massiven Reichtum und Tiefe bietet und dabei so anmutig ist wie eine Ballerina, ohne das Gefühl von Gewicht oder Schwere. Der klassische To Kalon Crème de Cassis, schwarze Himbeeren, blumiger Weihrauch, Gewürz- und Tabaknoten bestimmen das Bouquet, und er ist vollmundig, mit einer vielschichtigen, mehrdimensionalen Textur, ultrafeinen Tanninen und einem großartigen Abgang. Er hat noch 2-3 Jahrzehnte bester Trinkreife vor sich. 

AVA

Anteil neues Holz

Appelation

Assemblage

Ausbau

,

Dunnuck

Inhalt

Jahrgang

Traubensorte

Dunnuck 100

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für «Bulgheroni | Lithology – 2018»

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert