×
Search
Generic filters
Exact matches only
D|E

Weingut

Bacigalupi Vineyards

Die Bacigalupis erlangten Anerkennung als Winzer während der Pariser Verkostung 1976, als der 1973 Napa Valley Chardonnay von Château Montelena mit Bacigalupi-Früchten, über viele hochgelobte französische Weine triumphierte und zum unangefochtenen Sieger erklärt wurde. Dieses Ereignis sollte der Wendepunkt in Amerikas weltweitem Wein-Image we

rden. Derselbe Chardonnay-Block, aus dem dieser weltberühmte Wein hergestellt wurde, existiert noch heute und wird von der Familie sorgfältig gepflegt. Mit 65 Jahren Erfahrung im Traubenanbau und in der Weinindustrie, ist die Familie auch dafür bekannt, Früchte für einige der gefragtesten Namen in Sonoma und Napa zu liefern. Mittlerweile sind drei Generationen involviert und die Winzerin Ashley Hertzberg leitet die Weinherstellung. In ihrem Verkostungsraum an der Westside Road etwas außerhalb von Healdsburg präsentiert die Familie Weine unter ihrem eigenen Label.

Bacigalupi | Pinot Noir - 2018

CHF 89.00

Add to Wishlist
Add to Wishlist

Ausverkauft

Warteliste: Benachrichtige mich, wenn wieder verfügbar.

Artikel-Nummer 791018

Ausverkauft

Bewertungen

Beschreibung

Jeder Wein ändert sich von Jahrgang zu Jahrgang, da Mutter Natur jedem Block und jeder Rebe ihren Stempel aufdrückt. Dies ist ein Wein, der immer einen ähnlichen Faden hat, der sich von Jahr zu Jahr durchzieht und wieder einmal ist der 2018er Jahrgang keine Ausnahme von dieser Regel. In der Nase reife, zerdrückte Himbeeren und Orangenzesten. Der vordere Gaumen ist voll von kandierten Veilchen, frischer herber roter Johannisbeere und heller Himbeere. Das Mundgefühl ist saftig und voll von Kirschnoten, die sich durch den ganzen Gaumen ziehen. Dieser Wein ist wunderbar ausbalanciert und bereit, jetzt zu trinken, wird sich aber auch für mindestens 5 Jahre hinlegen und altern.

Appelation

Assemblage

Inhalt

Jahrgang

Kisten

Traubensorte

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für «Bacigalupi | Pinot Noir – 2018»

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert